Unterspritzung der Tränenrinne

Verabschieden Sie sich von Augenringen durch eine Unterspritzung der Tränenrinne in Ihrer Naturheilpraxis in Gründau

Unser Gesicht verändert sich im Laufe der Zeit. Ein sichtbares Zeichen des Alters sind dunkle Augenringe. Bei der zarten Haut um die Augen zeigt sich die Abnahme an Unterhautfettgewebe an den Schatten unter den Augen – die darunterliegenden Blutgefäße scheinen durch. Diese halonierte Haut wird vor allem im Bereich der Tränenrinne als störend empfunden, da die Augen müde bis traurig wirken. Mit einer kleinen minimalinvasiven Unterspritzung der Tränenrinne ist es möglich, dies zu beheben.

Quick Benefits:

Augenringe verblassen mit hochwertigem Hyaluron-Filler

Jugendlich-frisches, munteres Gesicht im Handumdrehen

Schmerzarme, minimalinvasive Methode ohne Ausfallzeit

Sofortige Ergebnisse mit einer Haltbarkeit von etwa 1 Jahr

Um für ein waches, jugendliches Gesicht zu sorgen, wird der Filler mit einer feinen Nadel in das Areal injiziert.
Man spürt ein leichtes Druckgefühl, wenn die Nadel in die tieferen Hautschichten eindringt und mit dem Hyaluronsäure-Gel befüllt wird. Bei Bedarf kann im Vorfeld eine Betäubungscreme aufgetragen werden, um die Behandlung noch angenehmer zu gestalten. Im Regelfall dauert das Verfahren in etwa 15 bis 30 Minuten, liefert sofortige Ergebnisse und verursacht keinerlei Ausfallzeiten.

Unterspritzung der Tränenrinne 250€

Unterspritzung der Tränenrinne
in Ihrer Naturheilpraxis in Gründau

Jetzt unverbindlich informieren